Zwangsarbeit

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Samstag, 6. Juni 2020 14:33
An: ...
Betreff: Info

Sehr geehrter Herr Thiel,

wir kennen uns nicht aber habe im Internet eine Hilfe für Familie eingegeben und ihre Adresse hat mich sehr angesprochen.

Es geht um unsere Tochter die zur zeit noch mit ihren 3 Kindern bei ihrem jetzigen Freund und Vater in ... lebt. Sie möchte sich jetzt endgültig von ihm trennen und zu uns nach ... ziehen. Sie weiß aber nicht wie das ganze von statten gehen soll, denn sie wird dort regelrecht zur Hausarbeit gezwungen und darf die gemeinsame Wohnung nicht verlassen außer die Kinder vom Kindergarten abholen und einkaufen gehen, Sie hat ihn schon des Öfteren angesprochen das er wenn er frei hat auch mal den hintern hochbringen soll und seine Unordnung die er hinterlässt selbst aufräumen soll, da wollte er sie schon rausschmeißen denn das ist ja schlie0lich ihre Aufgabe, Nicht mal am Wochenende kann er mal die Kinder Passen, die Kleine haben ihn des Öfteren gefragt ob er sie in den Kindergarten bringen könne, sagt dann zu aber kommt morgens nicht vor 9 Uhr aus den Federn, nur so mal als kl. Beispiel, Es ist schon eine Zumutung in unserer heutigen Zeit, wenn nicht mal die Mutter ein wenig Freizeit für sich haben darf.

Nun mal meine Frage hier zu. wäre mal eine persönliche Beratung. wie man es denn ermöglichen kann auch mit Hinblick auf die Ämter, möglich?

MfG

...

 

 

home