Vater - Sohn

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 

 

 

 



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 4. Januar 2019 10:57
An: ...
Betreff: Massive Probleme mit Vater (Therapieanfrage)

Sehr geehrter Herr Thiel,

aktuell habe ich das Problem das ich mit meinen Vater nicht mehr klar komme. Er hält sich nicht Absprachen, lügt mich und andere Personen an, zeigt keine Einsicht bei Fehlern, wird beim Sprechen laut und aggressiv wenn er mit Themen konfrontiert wird die ihm nicht passen und denkt nicht über sein Handeln nach. Aktuell hat er mit Absicht bei mir in der Wohnung bei Handwerkerarbeiten eine Wand beschädigt (Kostenpunkt: mehrere Tausend Euro, hat gegen meine Anweisung gehandelt). Schließlich verlangt er von mir, das ich noch eine Rechnung von ihm zu diesem Thema zahlen soll (ca. 1000 €). Wenn ich ihn dann zur Rede stelle, hat er oft den Spruch gebracht "vertraust du mir nicht". Ich hatte ihm jetzt leider Vertraut und werde ihm nie mehr vertrauen können. Ich kann so nicht mehr mit Ihm weitermachen. Aktuell habe ich jegliche Gespräche zu Ihm eingestellt.

Die einzige Möglichkeit die ich noch sehe, ist das Gespräch beim Psychologen mit ihm zusammen.

Können Sie mir kurzfristig bei ein bis zwei Sitzungen weiterhelfen (mit meinem Vater zusammen).

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

...



P.S.: Ich bin bei meiner Mutter aufgewachsen.

 

 

 

 

 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 14. Dezember 2018 21:52
An: ...
Betreff: Anfrage Familientherapie

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin Mutter von zwei Kindern im Alter von 8 und 10 Jahren, verheiratet. Bereits seit mehreren Jahren ist insbesondere die Beziehung zwischen meinen Mann und unserem Sohn sehr angespannt. Ein Sohn mit starken Willen, ein Ehemann der wenig familiär belastbar ist und vermutlich selbst einiges aufzuarbeiten hätte. Mittlerweile wird die partnerschaftliche Beziehung ebenfalls immer schwieriger.

Ohne Unterstützung sehe ich kaum Möglichkeiten die Familie zusammen zu halten.

Ob eine Beratung, Familien- oder Paartherapie sinnvoll wäre weiß ich nicht. Was könnten sie empfehlen und wie lange sind die Wartezeiten, um Hilfe zu bekommen.

Ich bitte um kurze Rückmeldung.

Freundliche Grüße

...

 

 

 

 

 

 



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Donnerstag, 23. August 2018 10:05
An: ...
Betreff: Termin erwünscht

Werter Herr Thiel,

es schreibt Ihnen eine besorgte Mutti und Ehefrau.

Kurz zu unserer aktuellen Situation: Ich kenne meinen Mann seit 1994. Von 1997-2000 waren wir kurz getrennt, weil mich seine Kontrollsucht wahnsinnig machte. Aber uns zog es dann doch wieder 2000 zusammen. Unser Sohn kam dann als Wunschkind 2005 zur Welt und 2006 gaben wir uns das Ja-Wort.

Seit ich denken kann, sind wir uns in Sachen Erziehung uneinig. Mein Mann hält sich aus fast allem raus. Mittlerweile ist unser Sohn 13 und kaum noch zu bändigen. Seinen Vater ignoriert er fast völlig. Er ist sehr impulsiv. Hinzu kommt die Impulsivität meines Mannes. Für ihn sind Ordnung, Sauberkeit und Ansehen nach außen tausendmal wichtiger, als familiärer Zusammenhalt und friedliches Miteinander. Mein Mann hat eine psychologische Therapie zwecks der Kontrollsucht 2012 hinter sich und auch Anfang des letzten Jahres eine psychosomatische 5-wöchige Kur hinter sich ... Nix hilft so richtig von langer Dauer.

Nun bin ich kurz vorm Aufgeben. Weiß kaum noch, was ich tun soll. Denke auch schon an Trennung. Ich habe Angst, dass uns unser Sohn völlig entgleitet und die Vater-Sohn-Beziehung total kaputt ist.

Es ist möglich mit Ihrer Hilfe Hoffnung zu bekommen?

Es wäre schön, wenn Sie uns einen Termin vorschlagen ...

Vielen Dank schon jetzt für Ihre Zeit.

...

 


 

 

home