Suchtmittel

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 

 



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Sonntag, 6. Februar 2022 12:02
An: ...
Betreff: Beratung

Sehr geehrter Herr

ich war gestern Nacht mit meinem 19jährigen Sohn in ... im Krankenhaus um eine Kopfplatzwunde nähen zu lassen, die er sich unter Suchtmitteleinfluss zugezogen hat.

Eine stationäre Aufnahme und kontrollierte Tablettengabe lehnte das KH ab. Anschließend in der Psychiatrie wurde er auch nicht aufgenommen, dies wäre nur mit Einweisungsschein eines Arztes möglich.

Wir brauchen schnell Beratung! Er möchte gerne mit mir gemeinsam beraten werden, was wohl sinnvoll ist, da ich jetzt auch körperlich und psychisch ziemlich am Ende bin. Ich bin allein erziehend und es gibt noch einen 13jährige Bruder.

Ich bezahle die erste Sitzung auf jeden Fall selber und dann würden wir weiter entscheiden, ob über die Krankenkasse oder wie überhaupt alles weiter gehen soll und kann.

Ich bin morgen, Montag, krank geschrieben, mein Sohn wegen einer gebrochen Schulter schon länger und auch weiterhin.

Falls Sie morgen zufällig eine Möglichkeit zu einem Termin sehen wäre es schön, wenn Sie sich melden könnten.

Ich bin geboostert, mein Sohn zwei mal geimpft.

Mit freundlichen Grüßen,

...

 


 

home