Situation festgefahren

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 

 

 




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Sonntag, 26. Dezember 2021 16:26
An: ...
Betreff: Bitte um Beratung

Guten Tag Herr Thiel,

ich schreibe Ihnen da ich Hilfe benötige.

In meiner Familie sind einige Zerwürfnisse entstanden welche dringend begradigt werden müssen da mein Familienleben und die Beziehung zu meinen Kindern stark leiden.

Meine Eltern, die Familie von meinem Bruder und meine Familie selbst wohnen Garten an Garten mit ... und meiner Tante.

Meine Freundin und ich (2 Kinder (8 und 5) sind sehr familiär eingestellt und stellen uns Familie anders vor als sie aktuell hier bei uns gelebt wird. Unsere Kinder sind gerne bei Oma und Opa und fragen auch regelmäßig nach Ihnen.

Die Beziehung zu der Familie von meinem Bruder (Er Seine Frau und 2 Söhne 3 und 2) ist sehr angespannt durch verschiedene Ereignisse.

Die Beziehung zu meinen Eltern war und ist eher mit einem Unternehmen als mit einer Familie zu vergleichen. Es wird immer gesagt die Familie alles ist und der Zusammenhalt da sein soll aber ein wirkliches Interesse an unserem Leben besteht gefühlt nicht.

Was Sie noch wissen müssen ist wohl das mein Bruder (3 Jahre jünger als ich), der .... der ... ist in denen .. .

Meine Seite der Familie ist dafür bekannt auch mal 5 Grade sein zu lassen und eine Faust in der Tasche zu machen.

Meine Freundin hingegen ist ein sehr emotionaler Mensch. Sie kann das nicht und sagt, wenn sie was stört, frei raus. Damit kann nicht jeder umgehen, aber das ist die Situation wie sie vorliegt.

Ich selbst bin ein wenig kommunikativer Mensch, der seinen Frust seine Gefühle und seine Gedanken in sich hineinfrisst, um jeder Diskussion aus dem Weg zu gehen.

Die Situation ist sehr festgefahren, wobei alle immer wieder betonen wie wichtig es doch sei das Frieden herrscht.

Ich kann das was hier vorherrscht schlecht niederschreiben und hoffe auf eine Rückmeldung Ihrerseits, um mir zu helfen den Familienfrieden hier wieder herzustellen. Und eine Trennung der Familie zu verhindern.


Mit freundlichen Grüßen

...

 

 

 

home