Schwangerschaft ohne Zustimmung des Mannes

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 



 



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Montag, 3. August 2020 20:11
An: ...
Betreff: Familientherapie

Hallo Herr Thiel,

Ich habe einen 3 jährigen Sohn und eine 5 Wochen alte Tochter. Mein Mann hat mich dieses Jahr in der frühen Schwangerschaft verlassen, weil er kein zweites Kind wollte und ich die Schwangerschaft mehr oder weniger eingefädelt habe. Allerdings habe ich diese Reaktion nicht erwartet!

Ich leide sehr unter der Trennung, kämpfe mich jetzt allein mit den beiden Kindern durch und meine Nerven liegen blank! Mit meinem Sohn habe ich verschiedene Probleme, unter anderem seine trotzanfälle sowie das Thema Essen.


Deswegen suche ich Hilfe sowohl für mich und wenn möglich auch für meinen Mann in Form einer Paartherapie.

Ein kostenloses, persönliches Erstgespräch ist laut Website nicht möglich, oder?

 

Wir können auch gern das Vorgehen telefonisch besprechen und welche Form von Therapie für uns/mich in frage kommt.

Danke und viele Grüße

 

...

 


 

 

home