Multiple Sklerose

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 

 

 

 


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Samstag, 1. Mai 2021 23:07
An: ...
Betreff: Familientherapie

Sehr geehrter Herr Thiel,

Mein Mann und ich haben einen 6 jährigen Sohn, der derzeit immer häufiger seine Wutausbrüche auslebt.

Mein Mann (ab dem 10.04 einen Job nach einer 2 jährigen Umschulung, weil er aus gesundheitlichen Gründen- MS- seinen alten Job im ... Bereich nicht mehr ausüben konnte) ist schnell sehr gereizt und lässt sich sehr gut auch von Ihm provozieren.

Dem Familienfrieden zuliebe, habe ich sehr oft versucht, meine Nerven bei den Wutausbrüchen zu kontrollieren und meine schlechte Laune "wegzuatmen" damit nicht plötzlich alle 3 schreien. Immer gelingt mir dies leider nicht.

Mittlerweile bin ich wirklich nervlich sehr am Ende.

Mein Sohn und ich allein sind relativ gut kompatibel. Mein Mann und mein Sohn allein klappen auch, wenn es drauf ankommt.

Mein Mann und ich allein sind auch kein Problem, aber zu dritt harmonieren wir gar nicht. Zumindest kommt es mir so vor.

Und vielleicht ist es auch durch Corona alles nochmal etwas intensiver, weil man keinen externen Ausgleich (einfach mal in die Sauna gehen) nachgehen kann.

Es wäre sehr nett, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen könnten, ob ich alles etwas zu eng sehe oder ob vielleicht tatsächlich ein wenig Handlungsbedarf gegeben wäre.

Ich denke, dass vielleicht alle 3 (bzw vielleicht auch hauptsächlich mein Mann und ich) einiges an Arbeit auf sich nehmen müssen, um die Wogen zu glätten.

Liebe Grüße

...

 

 

 

home