Mit der Geduld am Ende

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 






-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 28. Oktober 2022 18:20
An: ...
Betreff: Info/Beratung

Guten Abend,

eben hatte ich Sie angerufen und Sie baten um eine Email.

Es geht um eine Person in meinem Umkreis, die - wie die Person selbst erzählt - täglich Schwierigkeiten mit ihrem Kind hat und neulich selbst sagte, "sie wisse nicht mehr, was sie mit dem Kind tun soll". Das Kind weigert sich beispielsweise vermehrt, von der Person weg zu gehen, zum Beispiel in die Schule u.ä.

Ich empfehle immer wieder, eine Beratung in Anspruch zu nehmen, die Person sieht darin allerdings keinen Sinn - ich schätze, sie hat Angst, dass man sie verurteilen oder ihr sagen würde, nicht zurecht zu kommen und ein unfähiges oder schlechtes Elternteil zu sein. Mir als Freundin geht es jedoch darum, dass sie sich selbst mal etwas Gutes tut, Entlastung in Anspruch nimmt, auch dass sie ihr Kind oder die Beziehung zu ihm versteht anstatt nur verzweifelt zu sein. Ich mache mir Sorgen um ihren Zustand, auch um diese Eltern-Kind-Beziehung und auch um unsere Freundschaft, da ich selbst manchmal mit der Geduld am Ende bin - oder schlicht nicht weiter weiß.

Deshalb wollte ich Sie fragen, ob Sie kurz schildern könnten, wie so eine Beratung abläuft - damit ich der Person adäquat davon berichten kann und nicht sofort auf eine Blockade stoße, sobald wir auf dieses Thema kommen.

Falls das möglich ist, freue ich mich sehr, falls das Ihre Kapazität übersteigt, hab ich dafür auch Verständnis.

Mit freundlichen Grüße

...

 

 



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 28. Oktober 2022 19:21
An: ...
Betreff: AW: Info/Beratung

Sehr geehrte Frau ...,

Danke für Ihre Anfrage.

Wir orientierten uns in unserem Beratungssetting am Auftrag, den wir von unseren Klienten bekommen.

Wenn die Klienten 60 Minuten schweigen wollen, bieten wir auch das an.


Wenn Ihre Freundin aber erst mal nur schnuppern will, wären auch 30 Minuten Kennelerngespräch zum halben Preis möglich.


Mit freundlichen Grüßen


Peter Thiel

 

 

 

home