Legasthenie

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 



 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Donnerstag, 21. Februar 2019 09:35
An: ...
Betreff: Therapie Anfrage - DRINGEND

Sehr geehrter Herr Thiel,

gern würde ich fragen, ob und wann es möglich wäre einen Therapieplatz zu bekommen. Es würde dabei um eine Therapie für meinen Sohn ... (10 Jahre) handeln.
Er hat sozial Emotionale Schwierigkeiten. Im Oktober 2018 wurde er auch noch mit einer Legasthenie diagnostiziert. Ich bemühe mich sehr um eine Integrative Lerntherapie beim Jugendamt, jedoch zieht sich dies sehr in die Länge. Gern würde ich zeitnah mit einer Therapie für ihn beginnen wollen, da sich seine Situation eher verschlechtert.
Seit einigen Monaten zeigt er mir gegenüber gelegentlich ein sehr aggressives Verhalten. Zudem habe ich jetzt am Montag während der Klassenkonferenz erfahren das er auch noch im Deutschunterricht ein Autoaggressives Verhalten gelegentlich zeigt.

Über eine Rückmeldung wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Freundlichst

...

 

 



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Donnerstag, 21. Februar 2019 18:14
An: ...
Betreff: AW: Therapie Anfrage - DRINGEND


Sehr geehrte Frau ...,

Danke für Ihre Anfrage.

"Therapieplätze" bieten wir nicht an, diese können Sie bei der Krankenkasse erfragen, wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihr Sohn "psychisch krank" sei.

Wir bieten Systemische Beratung und Therapie / Familientherapie an, arbeiten also mit allen wichtigen Beteiligten, Mutter, Kind, Vater, Großeltern, Lehrer/innen usw. usf.



Die Stunde kostet bei uns 60,00 €.

Es können auch längere Sitzungszeiten vereinbart werden, die dann anteilig mehr kosten würden.

Eine Ermäßigung ist bei geringem Einkommen möglich.

Falls Sie eine aufsuchende Beratung wünschen - z.B. bei Ihnen zu Hause oder an einem anderen Ort in Ihrer Nähe - können wir dies im Einzelfall ermöglichen. Hier würde eine zusätzliche An- und Abfahrtpauschale entstehen, über deren Höhe sich zu verständigen wäre.


Eine Kostenübernahme durch das Jugendamt kann beantragt werden, wenn Kinder von einer Problemlage betroffen sind, Musterantrag anbei. Die Bearbeitungszeit im Jugendamt beträgt in der Regel 4 bis 6 Wochen. Eine Kostenübernahme gilt erst ab dem Zeitpunkt der Bewilligung, nicht rückwirkend.



Mit freundlichen Grüßen


Peter Thiel

 

 

 

home