Klammern

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 


 
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Donnerstag, 17. November 2022 21:25
An: ...
Betreff: Trennung/ Ex Freundin zurück

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Micha - Name geändert - (31 Jahre) und meine Freundin hat sich letzte Woche (13.11.2022) nach 5?Monaten Beziehung getrennt.

 

Sie heißt ... und ist 26 Jahre.

 

Wir lieben uns, dass steht fest. Aber ich habe Fehler gemacht.

 

Ich bedränge sie zu stark und wir streiten viel. Die Kommunikation scheint nicht zu stimmen und es kommen Missverständnisse auf. Aber ich weiß dass ich immer zu schnell zu viel will und auch Verlustangst habe und klammere.

 

Sie ist mir so wichtig und ich liebe sie von ganzem Herzen!

 

Bitte helfen sie mir? Ich möchte gerne am liebsten heute (Freitag 18.11.22) noch mit Ihnen einen Termin und reden.

 

Ich will sie zurück aber ich habe wirklich scheisse gebaut und habe sie denke ich komplett verloren.

 

Nur weil ich sie bedränge und mit Nähe und Distanz nicht gut zurecht komme und ihre Bedürfnisse nicht akzeptiere.

Können Sie mir bitte helfen!? Ich bin verzweifelt und habe hier. Ich nicht alle Details gesagt zum Vorfall der Trennung und des vorangegangenen Streits

Mit freundlichen Grüßen

 

...

 



 




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 18. August 2022 08:22
An: ...
Betreff: Aw: Heimweh,Schulangst bei unserem Sohn

Guten Tag,

Ich weiss nicht ob ich richtig bei Ihnen bin...Daher schildere ich einmal meine Sorgen,viell.liegt das in ihrem Bereich ?

Unser Sohn 11 jahre ist schon immer sehr auf mich,Mutter,bezogen. Er geht kaum zu anderen Kindern zum spielen. Schlafen bei Oma z.b. sind zeitweise mit Bauchschmerzen verbunden da er mich so vermisst. Kindergarten gestaltete sich anfangs auch sehr schwierig

Die Grundschulzeit ging verhältnismässig gut.in der 4 klasse ging es auf Klassenfahrt.da war das Heimweh dann so schlimm das sich danach alles änderte. Er lässt kaum von mir ab,möchte nicht zur Schule,sagt er habe Heimweh.immer wieder grosses Weinen und starke Ängste.

Wir haben überhaupt keine Erklärung dafür

Für meinen Sohn und besonders für mich geht es schon an die Belastungsgrenze

Ich glaube wir brauchen professionelle.Hilfe

Manuela Herzog - Name geändert

 

 

 

 

 

 


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 28. September 2018 10:56
An: ...
Betreff: Termin

Sehr geehrter Herr Thiel,

mein Freund und ich hätten gerne einen Termin zur Paartherapie.

Unsere zwei größten Probleme sind, dass wir wieder Vertrauen aufbauen müssen und das mein Freund nicht alleine sein kann und deshalb klammert.

Wir würden uns freuen, wenn Sie noch einen Therapieplatz frei hätten.

Zeit hätten wir immer alle zwei Wochen (Ab nächste Woche 01.10.18), ab 17:00 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

...


 

 

home