Kindesmitnahme

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 






-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Montag, 3. Juni 2019 13:14
An: ...
Betreff: Familientherapie
Wichtigkeit: Hoch

Sehr geehrter Herr Thiel,

mein Name ist ... (34) und ich bin derzeit ... und auf der Suche nach einer Familien Therapie für meinen Sohn ... (4) und meine (noch) Ehefrau ... (31).

Meine Ehefrau hat sich bereits 2017, sehr überraschend nach 13 Jahren Partnerschaft und 6 Ehejahren von mir getrennt und dabei meinem Sohn, das Auto und unser gesamtes Vermögen mit genommen. Ebenfalls schien sie zu diesem Zeitpunkt mit einem neuen Partner (...) liiert zu sein und ist dies nach wie vor.

 ... lebt gemäß des geteilten Sorgerechts, also zu gleichen Teilen bei seiner Mutter und Vater. Die seit 10 Jahren gemeinsam gemietetete Wohnung unterhalte ich seit jeher alleine.

Ihr Partner scheint seit jeher Bestandteil dieser Trennung zu sein und lebt wohl mehr oder weniger bei meiner Ehefrau in der Wohnung.

Im Moment steht die Scheidung an (noch kein fester Termin), und nach knapp 2 Jahren Trennung, nimmt meine Frau den Vorschlag eines systemischen therapeutischen Ansatzes an und wünscht sich ebenfalls eine gemeinsame Therapie.

Ich vermute, da mein Sohn sehr stark väterlich gebunden ist und ihn die ständige Trennung vulnerabel und zornig macht.

Falls Ihr Kompetenzgebiet dieses Fallbeispiel abdeckt, würde ich mich, um eine Rückmeldung freuen. Ebenso über mögliche Konditionen oder gar eine Abrechnung über die KK.

Herzliche Grüße,

...

 

 

 

 

home