Hochsensibilität

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 






-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Donnerstag, 19. Dezember 2019 23:38
An: ...
Betreff: Anfrage wegen Hochsensibilität

Sehr geehrter Herr Thiel,

Unsere Tochter ist 11 Jahre alt. Eigentlich ein tolles Mödchen aber irgendwie auch anders als andere Kinder. Durch viel stöbern und lesen im Internet sind wir auf das Thema Hochsensibilität gestoßen. Hier erkennen wir unsere Tochter in den Beschreibungen sehr gut wieder. Da es bereits zu Problemen in der Schule mit Mitschülern gekommen ist, möchten wir gerne etwas unternehmen wissen aber nicht so genau was. Mit dem Klassenlehrer hatten wir schon Gespräche und er versucht auch, sie entsprechend zu unterstützen. es gibt trotzdem Situationen zum Beispiel in den Pausen, die er natürlich nicht mit bekommt. Sollte man sich Hilfe holen und zu einem Psychologen gehen? Reichen Beratungsgespräche mit der ganzen Familie, um sie entsprechend unterstützen zu können? Könne Sie uns hier einen Rat geben, was am besten zu tun ist.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

..

 

 

home