GEZ

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 

 

 

 


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 9. Februar 2018 09:54
An: ...
Betreff: Anfrage Interview


 
Sehr geehrter Herr Thiel,

ich mache für den ... ein Radiofeature zum Thema „Funkstille - Wenn Familienmitglieder keinen Kontakt mehr haben“.

Ich bin dazu auf der Suche nach einem Therapeuten als Interviewpartner, suche aber auch noch verzweifelt nach Protagonisten, die breit wären, mit mir über das Thema zu sprechen.

Vielleicht können Sie mich kurz zurückrufen oder Sie schreiben mir, wann ich Sie am besten erreichen kann. Meine Nummer ist ....

Herzliche Grüße,

...

 




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 9. Februar 2018 13:15
An: ...
Betreff: AW: Anfrage Interview

Sehr geehrte Frau ...,

da gibt’s ja Protagonisten wie Sand am Meer, denn es ist eine Eigenart des Menschen, sich zu entzweien. Im Tierreich gibt es das so wohl nicht.

Man muss die Protagonisten aber finden, das kostet Zeit und Zeit ist Geld - im Spätkapitalismus. Wie viel Geld können Sie investieren?

Die Stunde Arbeitszeit kostet 80,00 €.

Dann wäre noch interessant zu wissen, welche Konstellation Sie meinen, Kontaktabbruch unter Erwachsenen (auch hier gibt es weitere Untergliederungen) oder von Eltern zu ihren Kindern und umgekehrt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 Peter Thiel

 

 




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 9. Februar 2018 14:30
An: ...
Betreff: Re: AW: Anfrage Interview

Sehr geehrter Herr Thiel,

klar gibt es Protagonisten wie Sand am Meer, ...

Bei "Fremden" wäre diese Anonymität aber kein Problem - und ich hatte gehofft, dass Sie mir bei der Suche nach Protagonisten helfen könnten.

Es muss ja nicht unbedingt ein akuter Fall sein, auch ein Positivbeispiel, etwa ein Eltern-Kindpaar, das etwa mithilfe Ihrer Therapie wieder miteinander spricht, könnte ich mir vorstellen.

Was die Konstellation angeht (Elternteil und erwachsenes Kind oder Elternpaar oder Geschwister) bin ich offen - nur erwachsen sollten sie sein.

Und für Ihre Expertise kann ich leider nichts bis kaum etwas bezahlen - ich hatte gehofft, Sie machen das aus Idealismus bzw. für Ruhm und Ehre.

Viele Grüße,

...



 

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Freitag, 9. Februar 2018 15:19
An: ...
Betreff: AW: AW: Anfrage Interview

Liebe Frau ...,

Danke für die Erläuterung.

Ruhm und Ehre habe ich genug, davon kann ich aber meine Miete und die GEZ Gebühr nicht bezahlen.


Zuletzt in "Die Welt", siehe Anlage. Ab und an auch im Fernsehen und so.



Zum Thema GEZ

2015 zog sie von 44,661 Millionen Konten über 8,1 Milliarden Euro ein.

https://de.wikipedia.org/wiki/ARD_ZDF_Deutschlandradio_Beitragsservice




Wo versickert denn das ganze Geld, dass für Recherche nichts mehr übrig ist. Kommt mir vor wie im Märchen vom Kleinen Muck, da verschwindet das Geld auch.

Sie arbeiten doch für den ... , da wird doch wohl noch ein bisschen Geld in der Kasse sein oder wer hat die ausgeplündert?



Mit freundlichen Grüßen


Peter Thiel

 


 

 

home