Gewaltandrohung

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 




-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von:...
Gesendet: Freitag, 4. März 2022 22:49
An: ...
Betreff: Termin

Sehr geehrter Herr Thiel,
ich bitte um einen Termin für eine persönliche Beratung. Es handelt sich um Mobbing und Gewaltandrohung in der Familie durch Bruder und Schwägerin. Mir wäre ein Vormittagstermin am liebsten.
Danke und Gruss, ...
P.S. Ist ene Impfung nötig?

 


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Samstag, 5. März 2022 13:09
An: ...
Betreff: AW: Termin


Sehr geehrte Frau ...,

Danke für Ihre Anfrage.

Wir beraten Menschen unabhängig von einem Impfstatus, das ist ja für humanistisch eingestellte Menschen selbstverständlich.

So einen Impfterror wie in die Regierung veranstaltet, machen wir nicht mit.


Zur Zeit hätte meine Kollegin oder mein Kollege in ... freie Termine, falls das für Sie in Frage käme.

Möglich wären auch Termine via Internettelefonie (Skype oder Zoom) oder Telefon, falls Ihnen die Anreise zu weit ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zoom_Video_Communications


Die Stunde kostet im Einzelsetting 60,00 €.

Bei erhöhter Fallschwierigkeit - so z.B. zwei oder mehr Teilnehmer/innen bei einem Termin, Fremdsprachenkompetenz, Termine an Wochenenden und Feiertagen, etc. - kommt ein Zuschlag von 20,00 € je in Anspruch genommener Zusatzleistung hinzu.

Der Stundensatz für eine Paarberatung / Familienberatung läge somit bei 80,00 €.

Der Stundensatz für eine Paarberatung / Familienberatung am Wochenende läge bei 100,00 €.


Es können auch kürzere oder längere Sitzungszeiten vereinbart werden, die anteilig weniger oder mehr kosten würden.

Falls die finanziellen Möglichkeiten stark beschränkt sind (geringes Einkommen, Schulden, Bezug von Bafög, ALG II, Sozialhilfe), ist ein ermäßigter Stundensatz möglich.


Falls eine aufsuchende Beratung gewünscht wird - z.B. bei Ihnen zu Hause oder an einem anderen Ort in der Nähe - können wir dies im Einzelfall ermöglichen. Hier würde eine zusätzliche An- und Abfahrtpauschale entstehen, über deren Höhe sich zu verständigen wäre.



Mit freundlichen Grüßen


Peter Thiel


 

 

home