Freund in Haft

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 








-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Montag, 27. April 2020 15:23
An: ...
Betreff: Familientherapie

Hallo sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Thiel,

meine Familie und ich haben in den letzten 2 Jahren ziemlich viele Höhen und Tiefen durchlebt.

Es war eine schwierige Beziehung zu meinem Freund, der nun auch noch in Haft sitzt, aber bald, mit Glück, entlassen wird.
Er strebt eine Entwöhnungstherapie an, da er traumabedingt eine Suchtproblematik entwickelt hat, da beginnt auch unser Problem.

Meine Tochter, 4 Jahre, ist mit ihm aufgewachsen, jedoch hat sie viele unserer Konflikte miterlebt und aufgrund seiner ständigen Abwesenheit auch ein gestörtes Verhältnis zu Abschieden entwickelt. Sie ist aber bereits in guter therapeutischer Behandlung.

Der Kontakt zu meinem Freund ist per Telefon täglich und sie hat noch immer einen starken Bezug zu ihm. Ich möchte das alles auch nicht aufgeben, denn er ist ein toller Mensch, mit einer sehr verwundeten Seele.

Wir haben Ziele und vor allem aber möchten wir gemeinsam eine Therapie anstreben, in der wir lernen, Auseinandersetzungen durchzugehen, ohne dass es eskalliert, Konflikte durchstehen, ohne dass er das Verlangen hat, zu trinken und vor allem aber möchte ich, dass wir wachsen.

Da ich mich für diesen Weg entschieden habe, als er inhaftiert wurde, habe ich ihn in unserem Leben gelassen und möchte auch, dass dies so bleibt, doch bin ich davon überzeugt, dass er Hilfe dabei braucht, aber auch ich, vor allem meine Kleine.

Ich beabsichtige, einen Antrag beim Jugendamt zu stellen, Sie haben das ja hervorragend in Ihrer Homepage erklärt.

Wären Sie denn bereit, uns auf unserem Weg unterstützend zu begleiten?

...

 

 

 

home