Familienzusammenhalt

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 

 

 

 


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Montag, 20. Juli 2020 17:45
An: ...
Betreff: Anfrage zur Familientherapie

Sehr geehrter Herr Thiel,

Habe mit großem Interesse auf Ihrer Homepage gelesen, dass Sie Hilfe und Therapie in vielen Lebenslagen anbieten.

Meine Anfrage bezieht sich speziell auf eine Familientherapie.

Die Thematik kurz zusammengefasst:

Betroffener Personenkreis sind meine Mutter, Vater, meine beiden Schwestern und ich.

Seit 9 Jahren leidet meine Mutter an teils schweren Depressionen. Die Gründe der Depression sind größtenteils negative Erfahrungen aus der eigenen Kindheit und jahrelange Pflege der eigenen Mutter, sprich meiner Oma.

Die Oma ist vor 9 Jahren gestorben und dann kamen die Depressionen zum Vorschein.

Über die Jahre gab es diverse Versuche wie Klinik, Tagesklinik, Psychotherapie und über Medikamente meine Mutter wieder aufzubauen. Leider ohne großen Erfolg bzw. nachhaltigen Effekt.

Über die Jahre ist das Verhältnis und Vertrauen zwischen meiner Mutter und dem oben genannten Personenkreis in Mitleidenschaft gezogen worden.

Der Familienzusammenhalt ist noch da, aber die Situation hat schon viele Kräfte gekostet und hinterlässt nach und nach tiefere Spuren.

Nun meine Frage an Sie, können Sie mir und meiner Familie an dieser Stelle helfen? Möchte vermeiden das es zukünftig noch mehr Spannungen und evtl. sogar noch jemand mit Depressionen in meiner Familie leben muss.

Mit voller Hoffnung freue ich mich auf Ihre Rückmeldung und verbleibe bis dahin mir freundlichem Gruß!

...

 

 

 

home