Familienkrise

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 

 

 

 



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Montag, 10. August 2020 12:04
An: ...
Betreff: Familien-/Paarberatung Anfrage

Liebes Team von Familienberatung,

Wir sind eine vierköpfige Familie in der Krise und auf der dringenden Suche nach Unterstützung. Die Krise ist vornehmlich ein verhärteter Paarkonflikt.

Wir sind ... (32) und ... (31) und ... (5) und ... (6).

Wir sind Anfang des Jahres nach 6 Jahren in ... nach ... gezogen, wo ... studiert hat.

Unsere Leidensgeschichte setzt sich, aus meiner Sicht, zusammen aus Überforderung, Erschöpfung, hohen Erwartungen, erheblichen Kommunikationsschwierigkeiten sowie destruktiven Verhaltensmustern.

Wir wollen klären wie es weiter gehen kann mit uns und möchten dafür professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Melden Sie sich sehr gerne bei mir Caroline elefonisch unter ... oder per E-Mail.

Vielen Dank im Voraus.

Freundliche Grüße,

...

 


 

 



 



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Sonntag, 22. März 2020 08:47
An: ...
Betreff: Akute Familienkrise

Sehr geehrter Herr Thiel,

Unsere Familie zerbricht gerade. Mein Mann hat vor einem Jahr seinen Job verloren. Er befand sich zudem in einer Art Sinnkrise über seine Lebensziele. Er hat sich im Sommer eine junge Frau gesucht mit der er mich seitdem betrogen hat. Jetzt hat er uns mitgeteilt, dass er uns verlassen will.

Gleichzeitig hat Familie bei ihm einen sehr hohen Stellenwert, so dass wir alle Leiden und keinen Ausweg aus dem Dilemma sehen. Die Kinder sind sehr verunsichert und wir machen uns große Sorgen um unseren großen Sohn (12 Jahre). Er zieht sich zurück. Ich bin eigentlich eine starke Persönlichkeit mit einem guten sozialen Netzwerk, aber gerade bin ich verzweifelt. Die Coronakrise schränkt unser normales Leben zusätzlich ein. Unsere Familie braucht professionelle Hilfe. Mein Mann will keine Eheberatung, aber ich habe ihm gesagt, dass eine gütliche Trennung nur mit professioneller Hilfe geht. Er unterstützt Hilfe, wenn es um die Kinder geht.

Bitte helfen sie uns.

Mit freundlichen Grüßen

...

 

 

 



 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Dienstag, 17. März 2020 16:05
An: ...
Betreff: Familienberatung/Familientherapie

Hallo,

ich bin .... Mein Mann und ich sind in richtige Familienkrise.....es geht einfach nicht mehr weiter so....meine Nerven sind schon am Ende...ich habe einfach schon keinen Kraft mehr.....Wir möchten uns gerne schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Ich weiss es nicht, vielleicht gibt's noch ein Chance für uns, dass wir doch unsere Familie retten können...

Vielen lieben Dank und schöne Grüsse

...

 

 

 

 

 

 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Dienstag, 14. Mai 2019 10:39
An: ...
Betreff: Bitte von ...

Sehr geehrter Hr. Thiel,

ich bin über eine Recherche auf Ihre Webseite gestoßen.

Wir haben gerade eine echt krasse Familienkrise. Und die kam für uns in dieser Wucht echt wie aus dem Nichts.

Unser Sohn hat sich seit 5-6 Wochen drastisch verändert. Nach einem eskalierten Streit habe ich unüberlegt gehandelt und Ihm gesagt, dass er dann halt machen soll was er will wenn er keine Regeln einhalten kann.Das führte jetzt dazu, dass er fast ausnahmlos bei Freunden übernachtet. Wir haben die letzten Tage eigentlich nur noch Kontakt über Whatsapp. Tut verdammt weh, meine Frau und ich sind am durchdrehen, weil wir nicht wissen, worum es im Kern geht. Und wo er sich rumtreibt und mit wem.

Er hat seit seinem dritten Lebensjahr .... Bei falscher Handhabe kann das tödlich enden, was unsere Drucksituation nochmals komplizierter macht.

Wäre es möglich, dass wir uns mit Ihnen einmal kurzfristig austauschen? Ist schwer im Moment besonnen zu bleiben. Und in der Emotion das Richtige zu machen....

Mit besten Grüßen

...


 

 

 

 

 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Dienstag, 5. März 2019 09:20
An: ...
Betreff: Familienkrise

Hallo,

wir sind eine Familie aus ... und stecken mitten in einer absoluten Familienkrise. Die Nerven liegen blank.

Grund dafür: Unterschiedliche Erziehungsstile, Meinungen und Ansichten der Eltern und ein pubertierendes Mädchen.

Und ich hab Angst, das und alles entgleitet.

Wie schnell würden wir bei Ihnen einen Termin bekommen? Ist Eure Beratungsstelle die richtige für unsere Probleme?

Fragen über Fragen.

Über eine zeitnahe Antwort würde ich mich sehr freuen!

...

 


 

 

home