Entäuschung

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 

 



 

 


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Donnerstag, 3. September 2020 09:41
An: ...
Betreff: Unterstützung bei Trennung mit neugeborenen Zwillingen

Sehr geehrter Herr Thiel,

 

ich habe im Internet Ihre Website besucht und wollte anfragen, ob Sie uns in unserer aktuellen Situation helfen können.


Mein Name ist ..., 39, wohnhaft in ... . Habe einen 6-jährigen Sohn, der alle 2 Wochen bei mir ist und in ... in meiner Nähe lebt.

Vielleicht kurz zur Historie:


20. Juli 2019 meine Freundin (wohnhaft in ...), (Ex-Freundin), ... (3 Kinder aus 1. Ehe im Alter von 9, 12 und 16, alle 3 sind wohnhaft aktuell beim Vater) kennengelernt

 

15. August 2019: Start unserer Beziehung

 

20. September 2019: ...  wurde schwanger mit Zwillingen, Fernbeziehung mit Besuchen am Wochenende, allerdings hatte sie anfangs immer geäussert, dass sie gerne zu mir nach ... kommen würde, da ihre Kinder sowieso gerne beim Vater leben möchten

 

...2020: Geburt unserer Zwillinge ... & ...

 

... 2020: Trennung. Ihr Wortlaut Sie möchte nicht nach ziehen, da sie sich für ihre hier lebenden Kinder entschieden hat

Ich habe alles Mögliche getan, um mit dieser Frau ein harmonisches Leben zu starten. Habe ihr auch in Aussicht gestellt, ihre eigenen Kinder mit nach zu nehmen. Habe Kinderwagen und Babymöbel gekauft, habe ein 7-Sitzer Auto gekauft, damit wir alle mal unterwegs sein können und das ist jetzt das Resultat. Ich kann mich mit dieser Situation nicht abfinden. Der Umstand, dass ich bereits ein uneheliches Kind habe, bringt mich dazu zu sagen, dass ich den Kontakt mit den Zwillingen nicht aufrecht erhalten möchte. Ich bin hier nicht der Chauffeuer, der jedes Wochenende seine Kinder einsammelt und sein halbes Leben auf der Strasse verbringt.

Deswegen wende ich mich an Sie, um zu sehen, ob es da noch eine Möglichkeit gibt, das Ganze in die richtige Bahnen zu bringen.

Würde mich über ihr Feedback freuen.

Beste Grüsse

...

 


 

 

home