Bewerbung

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

 

 





-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Dienstag, 28. Januar 2020 14:41
An: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de
Betreff: Ihre Suche nach Mitarbeiter*innen

Sehr geehrter Herr Thiel,

in meinen Recherchen zu einer beruflichen Perspektive nach meiner Elternzeit stieß ich auf Ihre Internetpräsenz.

Auf vielen Ihrer regionalen Seiten in Sachsen stehen Gesuche nach Mitarbeiter*innen.

Mir fiel auch auf, dass Sie für die meisten deutschen Städte eine eigene Internetpräsenz verwalten, jedoch fast immer als alleiniger Ansprechpartner genannt sind. Außerdem wirken Ihre Seiten eher altmodisch. Inwiefern sind Ihre Beratungsdienste denn aktuell? Suchen Sie hierfür freiberuflich arbeitende Kolleg*innen oder angestellte?

Für ein paar klärende Zeilen wäre ich Ihnen dankbar. Dann kann ich einschätzen, ob eine weiterführende Kontaktaufnahme sinnvoll ist.

Mit besten Grüßen,

...

 


 

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Praxis für Lösungsorientierte Arbeit [mailto:info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de]
Gesendet: Dienstag, 28. Januar 2020 22:51
An: ...
Betreff: AW: Mitarbeit - ...



Sehr geehrte Frau ...,

dass unsere Seiten altmodisch wirken, das hat mir noch nie jemand gesagt.

Aber na ja, geschenkt, ich nehme es als Kompliment (Refraiming nennt man das).

Für mich wirkt eher die Bundesregierung altmodisch, fehlte nur noch eine Zarenkrone für Horst Seehofer und ein paar Windhunde für den SPD Finanzminister Olaf Scholz, dann könnte man denken, es wäre die Zarenfamilie, die sich im 21. Jahrhundert verlaufen hat.

Das ständige Geblubber von Krankheitsminister Spahn (CDU), dem närrische Gedanken, eine Impflicht gegen Masern eingeimpft haben, geeignet bestenfalls als Ablenkmanöver von Stillstand und Stagnation. Die Regierung gefällt sich in Schaufensterpolitik, die SPD im Steuergelder verbrennen. Kurz gesagt, es dümpelt und müffelt so vor sich hin, frischer Wind fühlt sich anders an.

Aber Sie wollen ja keine Politkunde von mir, sondern eine Ansage, hier ist sie.


Hier ein kleiner Überblick zu unserem Arbeitsmodell.


Die "Praxis für Lösungsorientierte Arbeit" ist in ganz Deutschland tätig.

...

Wir suchen keine "Angestellten" sondern kreative Menschen. Wer sich anstellen lassen will, kann zur Caritas oder zum Staat gehen, dort werden schlichte Naturen gesucht, die auf Sicherheit und Stillstand setzen.

...



Mit freundlichen Grüßen


Peter Thiel

Systemischer Berater und Therapeut (DGSF)

 

 

 

home