Plötzliche Trennung

 

 

 

 

 

Peter Thiel 

Systemischer Berater und Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Telefon: 030 / 499 16 880 

Funk: 0177.6587641

E-Mail: info@praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Internet: http://praxis-fuer-loesungsorientierte-arbeit.de

Kontaktaufnahme per Mail wird empfohlen.

 

Die nachfolgenden Anfragen wurden teilweise leicht verändert, um die Anonymität der Anfragenden zu sichern.

 

  

 





-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: ...
Gesendet: Mittwoch, 29. Juli 2020 16:53
An: ...
Betreff: Paartherapie

Sehr geehrter Herr Thiel,

Ich schreibe Ihnen mit der Anfrage für einer Paartherapie.

Mein Eifreund und ich haben und getrennt. Aus Meiner Perspektive sehr abrupt. Ich verstehe gar nicht so richtig was passiert ist. Ich würde daher sehr gerne in professionellen Rahmen darüber sprechen um zu sortieren und zu reflektieren und den Schock zu verarbeiten. Ich würde mich sehr dankbar schätzen, diese Chance wahrnehmen zu können. Sollte die Trennung die richtige Entscheidung gewesen sein, würde ich gerne gemeinsam darüber sprechen um es zu verarbeiten und einen Weg zu finden in Zukunft miteinander umzugehen. Ummoment gibt es so viele Verletzungen, Missverständnisse und Enttäuschungen und wir drehen uns im Kreis. Ich dachte an 2-3 Sitzungen.

 

Ich bin Studentin und habe gerade Semesterferien. Mein Eifreund ist Selbstständig und arbeitet meistens bis fünf. Könnte aber eventuell auch eine andere Zeit einrichten. Er ist muttersprachlich ..., spricht kaum Deutsch.

Ich würde mich wirklich sehr freuen von Ihnen zu hören!

Mit besten Grüßen

...

 

 

 

 

 

home